Hier haben wir einige häufige Fragen zusammengestellt.
Deine Frage ist nicht dabei? Fragt uns direkt über bandcontest@tagundnachtstudios.de oder über unsere Facebookseiten https://www.facebook.com/Bandsupporter

Wer darf teilnehmen?

Jede Band/Solokünster, die/der aus den oben ersichtlichen Regionen stammt. Bewerben muss man sich für die Region, aus der man stammt. Außerdem muss jede Band/Solokünster folgende Kriterien erfüllen:

  • Ihr spielt keine Coversongs, nur eigene Lieder.
  • Die Werke, die ihr aufführt, dürfen nicht bei der GEMA gemeldet/geschützt sein.
  • Idealerweise kommt ihr aus den Bereichen Rock / Pop / Indie / Alternative / Singer/Songwriter / Folk, aber wir lassen uns auch gerne überraschen.
  • In diesem Jahr dürfen leider keine Metal- oder Corebands teilnehmen.

Was habe ich davon?

Mit dem Sieg warten ein gutes Dutzend Konzerte auf euch. Wir sind noch dran und haben viele Interessenten. Fest stehen bereits: Das Filmfest Weiterstadt, das Rock + Pop am Tännchen, das Tag & Nacht Sommerfest, Wormser Rocknacht Sessions und Gigs Reihen in Kooperation mit den Bandsupporter in Rhein Main Neckar.

Dazu gibt es Sachpreise, bisher ein Gutschein von Sessions, dazu ein Platz auf der Kassette des Luups Hefts sowie professionelle Livephotos durch die Lichtrichtung und diverse Pressetermine.

Wir werden das Finale professionell mitschneiden und filmen und für euch nutzbar machen.

Welche Genres sind erlaubt?

Wir möchten grundsätzlich alle Genres beim Wettbewerb zu lassen. Leider sind wir durch die Preise gezwungen Metal- und Corebands aus unserem Wettbewerb auszuschließen. Wir wollen allen die Chance auf alle Gewinne geben und einige der Festivals haben diese Genres bei den Konzerten ausgeschlossen. Wir selbst spielen und hören gerne Metal und Core, bitte nehmt das nicht persönlich!

Wie läuft der Wettbewerb ab?

Bis zum 01.01.2017, 24:00 könnt ihr euch bewerben. Wir wählen aus jeder Region maximal 10 Bands aus, die an der ersten Runde teilnehmen. Dann wird abgestimmt.
Über unsere Webseite könnt ihr bis zum 31.01. für euch werben und eure Fans und die Fans der anderen Bands davon überzeugen, für euch zu stimmen. Wer die meiste Zustimmung von seinen Fans und den Besuchern unserer Webseite erhält, kommt direkt in Runde 2.

Die zweite Runde, Viertelfinale der Region:

Für das Viertelfinale der Region werden drei Bands über das Online-Voting ausgewählt. Wir schicken jeweils eine weitere Band als Wildcard ins Rennen. Die besten zwei Bands kommen ins Halbfinale.

Das Halbfinale:

Die jeweils besten zwei Bands der Halbfinals ziehen in das Finale ein.

Das Finale:

Die beste Band gewinnt und sahnt alle Preise ab.

Wie wird bewertet?

Wir glauben an eine 50:50 Publikum/Jury Entscheidung ab der ersten Runde, um allen Bands, ob klein, groß, bereits bekannt oder ganz frisch, die gleichen Chancen auf ein Weiterkommen zu geben!

Publikum:

Das Publikum vergibt insgesamt 2 gleichwertige Stimmen an zwei verschiedene Bands. Die Stimmen werden ausgezählt und entsprechend prozentual verteilt!

Jury:

Unsere Jury besteht aus mindestens 4 Vertretern der Locations, der Bandsupporter und Profis aus der Musik/Produzentenszene. Sie bewertet:

  • Komposition/Arrangement/Songwriting
  • Musikalisches Können/Zusammenspiel der Band
  • Auftreten/Präsentation/Bühnenshow

Die Punkte werden zusammengezählt, die Band mit den meisten Stimmen ist Sieger.

Wie funktioniert das Onlinevoting?

Auf der Wettbewerbsseite können alle Fans und Besucher für die Bands stimmen. Um Doppelstimmen oder Manipulation zu erschweren, wird zum Abstimmen ein Facebook-Profil benötigt.
Es gilt: Pro Person nur eine Stimme pro Band, es kann aber für alle Bands gestimmt werden.

Was kostet uns das?

Wir erheben keine Anmeldegebühr. Pro Vorverkaufsticket erhaltet ihr 2/8 der Verkaufssumme nach Abzug der Vorverkaufsgebühren. Euch entstehen keine weiteren Kosten!

Wie laufen die Konzerte ab?

Jede Band spielt jeweils 40 Minuten(im Finale 30 Minuten), für den Umbau sind 15 Minuten angesetzt. Die Running Order wird am Konzerttermin mit euch zusammen ausgelost. Anschließend wird abgestimmt und ausgezählt.

Wir brauchen zur Vorbereitung mit kurzem Vorlauf einen TechRider von euch, für den Techniker. Die Backline wird durch Sessions für euch gestellt. Die Abrechnung der Tickets erfolgt bei Anreise vor dem Konzert.

Warum noch ein Wettbewerb?

Aus unserer eigenen Erfahrung als Musiker gefallen uns die meisten etablierten Contest-Verfahren (leider dürfen wir hier keine Namen nennen) nicht besonders.

So schwebte bei uns schon lange die Idee im Raum, einen eigenen Wettbewerb in der Region zu etablieren. Mit der lebendigen Musikercommunity der Tag & Nacht Studios und haben wir nach unzähligen Besprechungen bei viel Kaffee und dem ein oder anderen Bier endlich eine motivierte Truppe und die Infastruktur zusammen, unsere Ideen Wirklichkeit werden zu lassen.

Durch die positive Resonanz beim Wettbewerb 2014 haben wir uns entschlossen, 2015 in die zweite Runde zu gehen und alles noch besser zu machen! Gleiches passierte 2016 und nun 2017! Seid dabei!